Kaffee-Klatsch im „Viertel-Treff“

Zum letzten „Sonntags-Kaffee-Klatsch“ in diesem Jahr laden die Organisatoren noch einmal herzlich in den Bürgertreffpunkt „Viertel-Treff“ an der Neisser Straße 7, ein.

Am kommenden Sonntag, 16.12.2018 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr trifft sich die Nachbarschaft zum gemeinsamen Kaffeetrinken. In weihnachtlicher Atmosphäre können die Gäste Kaffee und Kuchen genießen. Es wird vorgestellt, wie Weihnachten im Erzgebirge gefeiert wird. Dazu sind einige traditionelle Dekorationsartikel ausgestellt. Mit Geschichten, Gedichten und Liedern, wird ein gemütlicher 3. Adventssonntag gestaltet. Außerdem werden, live und in blau-weiß, Gäste aus Soest zur weiteren Unterhaltung erwartet.

Ein geringer Kostenbeitrag wird erhoben, vorherige Anmeldung nicht nötig.

Für Vereine und Gruppen, die auf der Suche nach geeigneten Räumen für Treffen, Vorträge, Proben, Feierlichkeiten oder andere Aktionen sind und sich eine Nutzung des Treffpunkts auch im nächsten Jahr vorstellen können, ist es möglich, nach Terminabsprache (Tel. 02521 18940) die Räumlichkeiten zu besichtigen. Die Initiatoren freuen sich ebenfalls über Menschen, die weitere Angebote, auch innerhalb der Woche, zur Belebung des Treffpunkts anbieten oder übernehmen möchten. Alles trägt zu einem Mehr an nachbarschaftlichem Miteinander bei.

Weitere Informationen zum Gesamtprojekt: Tel. 02521 29 473 oder steinhoff.e@beckum.de