Neues aus dem „Viertel-Treff“ Rote Erde

Der Vorstand des Vereins „Viertel -Treff “ Rote Erde gibt die nächsten Aktionen im Treffpunkt an der Neißer Straße 5, bekannt:

Zunächst findet am Sonntag, 21.10.2018 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr der nächste „Sonntags-Kaffee-Klatsch“ statt. Alle, die Spaß daran haben, in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen zu klönen, sind dazu herzlich eingeladen. Ein geringer Kostenbeitrag wird erhoben, vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Am Mittwoch, 31.10.2018 lädt der Verein zu einem Vortrag der Kreispolizei WAF ein. Der techn. Fachberater für Kriminalprävention Herr Jürgen Gausebeck wird im Rahmen der Aktionswoche „Riegel vor“ einen Vortrag zum Thema Einbruchschutz, gerade in der dunkleren Jahreszeit, halten. Der Eintritt ist frei.

Alle, die gern in geselliger Runde Gesellschaftsspiele oder Karten spielen möchten, altersunabhängig, sollten sich die folgenden Termine vormerken:

Jeweils am Mittwoch von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr Spielenachmittag im „Viertel-Treff“: 24.10. / 07.11. und 21.11.2018. Es können auch eigene Spiele mitgebracht werden.

Die Organisatoren freuen sich über eine rege Teilnahme an allen Aktionen und sind für weitere Anregungen offen. Alles trägt zu einem Mehr an nachbarschaftlichem Miteinander bei.

Weitere Projektinformatinen: Tel. 02521-29 473 oder Mail steinhoff.e@beckum.de